Urlaub 2014

Die Hundeschule macht Urlaub - diesmal mit 4 Menschen und 5 Hunden. Wir sind alle sehr gespannt, wie wir das meistern. Mehr Hunde als Menschen.

Emil: wieder  ewiiig in der Blechtrommel liegen

Jule: Neue Leute - viel Spaß

Anjo: ????

TK: wir schreiben euch

Puh! Was für eine erste Urlaubswoche. Das Wetter war ja leider nicht so dolle und die vielen Berge sind auch immer hinter den Wolken verschwunden, aber wir haben trotzdem unseren Spass gehabt. Ich sag Euch, ich habe eine wunderbare Zeit. Elli kaut den ganzen Tag an Anjo rum und weiht ihn in die Welt der Liebesspiele ein. Madame ist nämlich läufig und total von der Rolle. Aber ich freu mich, denn ich hab meine Ruhe und kann den ganzen Tag ausspannen. Morgen soll das Wetter besser werden, da machen wir dann mal eine richtig große Fahrt auf irgendeinen Berg. Ich freu mich schon. Bis bald, Eure Alma.

 

Hallo liebe Zuhause gebliebenen, hier ist es richtig soll. Wir toben und spielen fast den ganzen Tag. Ist aber auch ganz schön anstrengend. Wir sind Abends immer ziemlich müde und schlafen die ganze Nacht tief und fest. Ich bin übrigens ganz dolle in den Anjo verliebt. Aber so richtig lieb haben dürfen wir uns nicht. Da gibts dann immer Mecker, wenn wir erwischt werden. Ich hoffe, dass mir bald nicht mehr so komisch ist und alles wieder so wird, wie vorher. Aber das macht alles nix, solange wir zusammen sein können und jede Menge Spass haben. Freue mich schon auf morgen, da fahren wir auf einen hohen Berg und gucken von oben runter. Das macht Spass.

 

Bis bald und Liebe Grüße Eure Elli.